workplace-strategy.jpg

Workplace Strategy


Consulting und Solutions

 

Die Aufgaben eines Arbeitsplatzstrategen sind kein Selbstzweck. Er leistet einen wichtigen Beitrag für Unternehmen, die Geschäftsziele zu erreichen:  Senkung der Immobilienkosten, Verbesserung der Unternehmensleistung, Verschmelzung von Organisationen und Arbeitskulturen etc. Er bietet Lösungen für die mit der Unternehmensentwicklung verbundenen Anforderungen an Raumkonzepte.

Die Weiterentwicklung der Arbeitsplatzstrategie ist ein laufender Prozess, der   zu bestimmten Zeitpunkten besonderes Gewicht bekommt: Mietvertragsende,  Unternehmensfusion etc. Die vorgeschlagene Arbeitsplatzstrategie wird sich stets darauf konzentrieren, wie der Raum effizienter und effektiver genutzt werden kann, z.B. im Hinblick auf eine flexible, aktivitätsbasierte und agile Arbeitsumgebung.

Die erfolgreiche Umsetzung einer Arbeitsplatzstrategie erfordert ein interdisziplinäres Team, das sich aus Mitarbeitern und einem externen Berater wie vonhaveprojekt zusammensetzt. Der externe Berater mit einem klarem Blick von Außen besetzt das Team und seine Disziplinen. Er definiert Erfolgskriterien, steuert den Prozess und bewertet die Ergebnisse.

 

zurück zur Übersicht